Kirchenschule

Angebot

Die Mittagsbetreuung bietet den Kindern nach dem oft anstrengenden Schultag Raum, dem Bedürfnis nach Entspannung, Aktivtät und Erholung nachzugehen.

Wir betreuen Kinder, vom 1. bis zum 4. Schuljahr, verteilt auf drei Gruppen.

 

Tagesablauf

Die Betreuungszeit beginnt nach Unterrichtsende.

Bis zum Mittagessen können die Kinder wählen, ob sie malen, basteln, spielen oder sich entspannen möchten.

Ab 12:30 Uhr findet unser gemeinsames Mittagessen statt. Danach können die Kinder auf den Sportplatz gehen, in den Gruppenräumen spielen oder basteln.

Bei schlechtem Wetter haben wir die Möglichkeit, die Turnhalle für Ballspiele oder Seilspringen zu benutzen.

Um 14:00 Uhr beginnen wir mit den Hausaufgaben. Wir beaufsichtigen die Kinder in kleinen Gruppen und helfen, wo es nötig ist. Betreuungsende ist 15:30 Uhr.

 

Wichtig ist uns ein guter Kontakt zu Ihnen, den Eltern. Im Austausch von Informationen mit den Lehrkräften versuchen wir schulische und persönliche Probleme einzelner Kinder zu lösen.

Wir wollen, dass die Kinder sich bei uns wohlfühlen und in freundlicher Atmosphäre einen Ausgleich zum Schulalltag finden.

Um eine gute Betreuung zu gewährleisten, möchten wir Sie bitten uns zu informieren

- wenn Ihr Kind krank ist,

- oder aus anderen Gründen nicht kommen kann.

 

Wir sind während der Betreuungszeiten telefonisch für Sie erreichbar unter:

Telefon 0 89/ 95 480 970 oder 0 176/ 23 522 804  

 

Ferienbetreuung

Am Anfang des Schuljahres besteht die Möglichkeit, Ihr Kind zur Ferienbetreuung anzumelden. Eine Anmeldung zu den jeweiligen Betreuungsterminen ist, soweit noch Plätze frei sind, bis zu zwei Wochen vorher möglich. Diese findet für alle Germeringer Grundschulen an der Grundschule an der Kleinfeldstraße statt.