So arbeiten wir  


Unsere pädagogische Arbeit 

Diese bezieht sich auf den bayerischen Bildungs- und Erziehungsplan (BEP) unter Berücksichtigung des bayerischen Kinderbildungs- und Betreuungsgesetzes (BayKiBig) mit folgenden Schwerpunkte:

Sprachförderung,

kreative Bildung,

Bewegung, Rhythmik und Tanz,

musikalische Früherziehung,

 sozial-emotionale und kognitive Bildung,

Gesundheitliche und pflegerische Betreuung.


- Wir arbeiten nach dem situationsorientierten Ansatz, das heißt wir greifen Themen und Anliegen der Kinder auf und planen daraufhin Projekte und Angebote. Diese finden zum Teil Gruppenübergreifend statt, so haben die Kinder die Möglichkeit andere Kinder, Räume und pädagogisches Fachpersonal kennenzulernen.

- Freitag ist bei uns Projekttag, an diesem Tag finden verschiedene AG´s wie z. B. Theater, Turnen, kreatives Gestalten, etc. statt. Zusätzliche Angebote wie Experimente, Action-Painting, Form- und Farbenspiele und Wahrnehmungsspiele werden situationsgerecht in den Alltag integriert. Dies dient gleichzeitig als ganzheitliche Vorbereitung auf den Kindergarten.

- Die Kinder erhalten eine volle Essens- und Getränkeverpflegung die nach einem optimierten Speiseplan erstellt wurde.

- Jedes Kind darf sich zu Beginn der Krippenzeit eine Trinkflasche (0,5 Liter) aussuchen, die sich hervorragend zur Kontrolle der Flüssigkeitsaufnahme eignet. Die Flaschen stehen jederzeit für die Kinder bereit, sodass sie selbständig trinken können.

- regelmäßige Anwendung verschiedener Beobachtungsformen wie Portfolio und strukturierte Beobachtungsbögen


Eingewöhnung

Ab der zweiten Septemberwoche heißen wir die neuen Kinder herzlich Willkommen. 

Jede Woche wird ein Kind pro Gruppe ganz nach seinen eigenen Bedürfnissen eingewöhnt.

Informationen bezüglich der Eingewöhnung sowie das Datum erfahren Sie vorab an unserem Info-Elternabend.

Den detailierten Ablauf der Eingewöhnung entnehmen Sie unserer Konzeption.


Tagesablauf

Unsere Einrichtung ist Montag bis Donnerstag von 07.00 Uhr - 17.00 Uhr und Freitag von 07.00 Uhr - 16.00 Uhr geöffnet.

Um 08.30 Uhr beginnt die Kernzeit mit einem gemeinsamen Morgenkreis.

Wir bieten den Kindern ein ausgewogenes und abwechslungsreiches Frühstück, Mittagessen sowie eine Nachmittagsbrotzeit an. Zu jeder Mahlzeit gibt es frisches Obst und/oder Gemüse sowie eine Getränkeauswahl.


Unsere Lieferanten:

- Firma Kaltenberg

- Apettito

- Rackls Backstube

- Lebensmittelgeschäfte in der Umgebung

- Kräuterhaus Eder


Schließtage

Über das gesamte Krippenjahr hat unsere Einrichtung maximal 30 Tage geschlossen, diese sind an die bayrischen Ferien angepasst. Weitere Schließtage werden frühzeitig ausgehängt. Die genauen Schließtage werden Ihnen zu Beginn des neuen Krippenjahres schriftlich ausgehändigt.


Bring- und Abholzeiten 

07.00 Uhr - 08.30 Uhr

14.30 Uhr - 15.00 Uhr

15.45 Uhr - 16.00 Uhr

16.30 Uhr - 17.00 Uhr